Qigong-Vita

  • vor 2011: diverse Qigong-Kurse u.a. als Teilnehmer an der vhs Stuttgart bei Wenchu Jin
  • 12/2011 – 01/2013: Kursleiterausbildung bei der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. (DQGG)
  • 01/2012 – 01/2013: Qigong-Kursleitung im TV Cannstatt
  • 08/2013 + 08/2014 + 08/2015 Qigong im Park auf der Schillerhöhe
  • 02/2013 – 01/2015: Lehrerausbildung bei der DQGG e.V.
  • 12/2014 – 12/2016: Kinderqigong im Elternforum Marbach e.V. (Ehrenamt)
  • 11/2013 – 12/2017: Leitung der Qigong-Kurse im imPuls Marbach
  • 01/2017: Fortbildung: die 10 Meditationen auf dem Berge Wu Dang
  • 03/2017: Zertifizierung des Kurskonzeptes “Qigong – die ersten vier Brokatübungen von zwei Lehrern” durch ZPP, Essen gemäß § 20 SGB V
  • 12/2017: Zertifizierung des Kurskonzeptes “Qigong im Beruf” durch ZPP, Essen gemäß § 20 SGB V
  • 01/2018: Fortbildung: die acht Brokate (Ba Duan Jin), Atemübungen, Bewegungsübungen, Chan Meditation bei Shaolin-Meister Shi Xinggui
  • 10/2015 – 07/2018: Abendkurse an der Schiller-vhs, Kursort: Freiberg am Neckar
  • ab 05/2018 – heute: Kurse im TheraVent, Marbach

Im Rahmen meiner Ausbildung sind zwei sehr persönliche Abschlussarbeiten entstanden. Sie beschreiben was Qigong in einem auslösen kann bzw. speziell in meinem Fall bewirkt hat:

Weitere Informationen zu den Übungen, die ich dir u.a. in meinen Kursen ans Herz lege, findest du auf meiner Profilseite der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. .